Beitrag

IMG_2927

Rosmarin-Thymian-Brot

Zutaten

  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Kokosmehl
  • 2 EL Leinsamenmehl
  • 2 EL frische gehackte Rosmarin
  • 2 EL frische gehackte Thymian
  • 1 Prise Salz
  • 1.5 TL Weinstein Backpulver
  • 5 Eier
  • 30 ml geschmolzenes Kokosöl
  • 1 EL Apfelessig

 

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen und Kastenbackform einfetten.
  2. In einer Schüssel gemahlene Mandeln, Kokosmehl, Leinmehl, Kräuter, Salz und Backpulver mischen.
  3. Eier, Öl und Essig zugeben und mit einem Handrührgerät vermixen.
  4. Den Teig in die Form geben und für 25 – 30 Minuten in den Backofen geben. Wenn man mit einem Zahnstocher hineinstößt und kein Teig mehr kleben bleibt, ist das Brot fertig.

 

Guten Appetit!